Firmenzentrale Zaltech

Der international tätige Gewürzhersteller Zaltech eröffnet im oberösterreichischen Mossdorf seinen neuen Standord.
Der Bau widerspiegelt so mit seiner herausragenden, nachhaltigen und mit der ÖGNI Platin-Zertifizierung ausgezeichneten Bauweise das Leitbild des Unternehmens. Die Begründung der Flachdächer des gesamten Gebäudekomplexes war dabei für die Planer wesentlich.

Der Rund 14.000 Quadratmeter große Neubau wurde nach modernsten Standards in Sachen Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Mitarbeiterorientierung errichtet
Mitarbeiter haben bei Zaltech einen besonderen Stellenwert: Täglich wird gemeinsam gefrühstückt und zu Mittag gegessen, Ruheraum, Fitnessraum, Sauna und Badeteich stehen der Belegschaft ebenso zur Verfügüng.


Bilder: Zaltech International GmbH

Quelle: Stefan Schwab SalzburgKopter

Bautafel

Objekt:
Firmenzentrale Zaltech
Bauherr:
Zaltech International GmbH
Ort:
5141 Moosdorf
Fläche:
14.000 m²
Planung:
pm1 Management
5020 Salzburg
Ausführende Betriebe:
Filzmaier Ges.m.b.H.
4641 Steinhaus

Produkte

Gründachaufbau:
Bauder Anspritzbegrünung
Bauder Pflanzsubstrat R-E 10 cm
Bauder SDF Matte
Oberlage wurzelfest:
BauderSMARAGD
Erste Lage:
BauderTEC KSA DUO
Wärmedämmung:
BauderPIR FA

Dampfsperre:
Bauder Super AL-E
BauderTEC DBR